Impressum

Claudia Picher
Dipl. Shiatsu Praktikerin
St. Agathenweg 34
A-9500 VILLACH
Email: praxis@shiatsu-picher.at

Für den Inhalt verantwortlich:
Claudia Picher

Mitglied der Wirtschaftskammer Kärnten Fachgruppe / Berufszweig:
LI Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure - Massagen nach ganzheitlich
in sich geschlossenen Systemen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fortbildungen

Claudia Picher, Dipl. Shiatsu-Praktikerin

St. Agathenweg 34

A-9500 Villach

E: praxis@shiatsu-picher.at

M: +43 664 73 74 29 24

 

§ 1       Allgemeines

 

  1. Auf alle Fortbildungen, die von mir angeboten bzw. abgehalten werden, gelangen meine nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend kurz „AGB“) zur Anwendung.

  2. Die Vertragssprache ist Deutsch.

  3. Aus Gründen der Lesbarkeit wird alternierend die männliche und die weibliche Form verwendet. Ich danke für Ihr Verständnis.

  4. Ich behalte mir alle Rechte an meinen Kursunterlagen einschließlich der darin enthaltenen Bilder vor. Eine Weitergabe oder zweckwidrige Verwendung ist Ihnen nicht gestattet und löst ausnahmslos Schadenersatzansprüche aus.

 

§ 2       Anmeldungen, Kursbuchungen, Seminare

 

  1. Anmeldungen für meine Fortbildungen nehme ich entweder online über meine Homepage www.shiatsu-picher.at, oder schriftlich an meine E-Mail-Adresse praxis@shiatsu-picher.at entgegen. Ihre fixe Teilnahme wird durch eine Buchungsbestätigung bestätigt, sobald ich von Ihnen die Anzahlung (siehe § 3) erhalten habe.

  2. Anmeldungen bzw. Kursbuchungen bedürfen der Angabe Ihrer persönlichen Daten (Vorname, Name, (Titel), Geburtsdatum, vollständige Adresse, Telefonnummer, E-Mail, UID-Nummer) und der Mitteilung, welches Seminar Sie buchen wollen (Titel, Termin, Seminargebühr). Sobald Sie Ihre Anmeldung abgeschickt haben, ist diese für Sie bindend und verpflichtet Sie, vorbehaltlich der Buchungsbestätigung, zur Zahlung der Seminargebühr.

  3. Die Teilnehmerzahl für jede Fortbildung ist begrenzt. Daher können Anmeldungen leider nur in der Reihenfolge ihres Eintreffens und des Zahlungseinganges berücksichtigt werden. Nach der eingelangten Kursbuchung erhalten Sie von mir eine Buchungsbestätigung. Mit der Buchungsbestätigung ist die vorgeschriebene Zahlung (je nach Seminarausschreibung entweder der gesamte Kursbeitrag oder eine Anzahlung) fällig.

  4. Bei Überbuchung eines Kurses werden Sie auf eine Warteliste gesetzt. Sollte ein Kurs bereits ausgebucht sein, informiere ich Sie so rasch als möglich. Bei Freiwerden eines Kursplatzes werden Sie in der Reihenfolge Ihrer Anmeldung telefonisch oder per Mail von der Teilnahme benachrichtigt.

  5. Die Seminarleiterin behält sich das Recht vor, Teilnehmerinnen ohne Angabe von Gründen vor Beginn eines Seminars von diesem auszuschließen bzw. eine Teilnahme abzulehnen.

 

§ 3       Gebühren

 

  1. Die jeweilige Höhe der Kursgebühr entnehmen Sie bitte der individuellen Seminarbeschreibung.

  2. Die Kursgebühren werden mit der Buchungsbestätigung fällig. Mit einer Anzahlung von
    € 50,00 () ist Ihr Kursplatz fix für Sie reserviert. Der Restbetrag ist spätestens bis 14 Tage vor Kursbeginn fällig.

 

§ 4       Stornierung (Rücktritt vom Vertrag durch den Kursteilnehmer)

 

  1. Bei einer Seminarabmeldung (bzw. Stornierung bzw. Rücktritt vom Vertrag) bis 14 Tage vor Seminarbeginn wird die Anzahlung von € 40,00 als Bearbeitungsgebühr einbehalten und nicht refundiert.

  2. Bei einer späteren Abmeldung wird die gesamte Seminargebühr fällig und geleistete Zahlungen nicht ersetzt.

  3. Bei Rücktritt aus Krankheitsgründen innert 14 Tage vor Kursbeginn ist zwecks Refundierung der Kursgebühr eine Kopie der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Bedingung; es fällt jedenfalls eine Verwaltungspauschale von 10%, berechnet vom gesamten Kursbeitrag, zu meinen Gunsten an.

  4. Wird der Kurs nicht ordnungsgemäß besucht, entfällt eine Kostenrückerstattung.

  5. Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung bestätigen Sie die auf meiner Homepage www.shiatsu-picher.at öffentlich zugänglich gemachten AGB und die Hinweise gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben. 

 

§ 5       Veranstaltungsausfall (wegen Absage oder Verschiebung durch die Veranstalterin)

 

  1. Jede Fortbildung ist an eine Mindestteilnehmeranzahl gebunden. Sollte die Teilnehmeranzahl nicht ausreichen, behalte ich mir vor, den Kurs bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn entweder abzusagen oder zu verschieben.

  2. Die Absage oder Verschiebung eines Kurses werden den Teilnehmern rechtzeitig entweder schriftlich oder telefonisch mitgeteilt.

  1. In diesem Fall werden Ihnen sämtliche Teilnahmegebühren in voller Höhe rückerstattet, ohne Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr.

  2. Die Ihnen eventuell durch Kursabsagen, Terminverschiebungen oder Änderungen des Seminarortes entstehende Aufwendungen werden Ihnen nicht ersetzt.

 

§ 6       Verhaltensregeln

  1. Anlässlich Ihrer Kursteilnahme bringen Sie bitte Ihr eigenes Schreibzeug, bequeme Kleidung, Socken, ein Leintuch (oder eine Decke), ein kleines Handtuch (für den Kopf), bei Bedarf Hausschuhe, eventuell einen Yogapolster zum Sitzen mit.

  2. Die Teilnehmer sind für ihr Verhalten innerhalb und außerhalb des Kurses selbst verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung für mögliche, von Teilnehmern vor, während oder nach dem Kurs verursachte Personen- oder Sachschäden. Die Teilnehmer willigen ausdrücklich in den Verzicht auf die Geltendmachung jeglicher Ansprüche gegen mich ein und nehme ich diesen Verzicht hiermit an.

  3. Mit Ihrer Teilnahme bestätigen Sie, über eine individuelle Gewerbeberechtigung zu verfügen und die in meinen Seminaren vermittelten Inhalte ausschließlich eigenverantwortlich im Rahmen Ihrer individuellen Gewerbeberechtigungen anzuwenden. Ich übernehme dafür keine Haftung.

  4. Ich bin anlässlich Ihrer Anmeldung und Kursteilnahme nicht verpflichtet, das Vorhandensein einer aufrechten individuellen Gewerbeberechtigung zu überprüfen.

 

§ 7       Datenschutzerklärung

 

  1. Der Teilnehmer stimmt bei seiner Anmeldung zu, dass seine persönlichen Daten, nämlich Vorname, Name (Titel), Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, UID-Nummer), zum Zwecke der Verarbeitung seiner Anmeldung, zur Ausstellung der Buchungsbestätigung, zur Rechnungstellung, und zur Vertragserfüllung, automationsunterstützt ermittelt, gespeichert und verarbeitet werden.

  2. Ich gebe keine Daten an Dritte weiter, außer zur Erstellung meiner Buchhaltung, bzw. es handelt sich um die Erfüllung meiner Verpflichtungen gegenüber dem Finanzamt. Die Übermittlung der Daten ist in diesen Fällen auf die Angaben auf der Rechnung beschränkt.

 

§ 8       Schlussbestimmungen

 

  1. Ausschließlicher Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis bzw. den Vertragsverhältnissen zwischen mir und dem Teilnehmer ist das BG Villach.

  2. Auf die Vertragsbeziehung kommt ausschliesslich österreichisches Recht zur Anwendung.

Datenschutzerkärung

Diese Website wird als verantwortliche Stelle betrieben von:
Claudia Picher, Dipl. Shiatsu-Praktikerin
St. Agathenweg 34
A-9500 Villach
E: praxis@shiatsu-picher.at
T: +43 664 73742924


Mitglied der Wirtschaftskammer Kärnten Fachgruppe / Berufszweig: LI Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure - Massagen nach ganzheitlich in sich geschlossenen Systemen Diese Stelle ist Verantwortliche zum Zeitpunkt der Datenerhebung.
Kontakt für Betroffenenrechte:
E: praxis@shiatsu-picher.at
Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Website. Ich lege großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Ich behandle die mir anvertrauten Daten streng vertraulich und gehe damit verantwortungsvoll um. Daher informiere ich Sie gemäß den einschlägigen Datenschutzbestimmungen, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Datenschutzanpassungsgesetz (DSG).
 
1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Behandlung mit Shiatsu-Praktiken erhoben und verarbeitet. Hierzu werden folgende Ihrer personenbezogenen Daten von mir verarbeitet:
• Vor- und Nachname inkl. Titel
• Geburtsdatum
• Geschlecht
• Adresse
• E-Mail-Adresse
• Telefonkontaktdaten
• (gegebenenfalls) Informationen über Ihr Krankheitsbild
• (gegebenenfalls) Fotos ausschliesslich zur Illustration von Shiatsu Praktiken zu Lern- und Schulungszwecken im Rahmen von Vorträgen aufgrund Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.
Diese Daten stammen von Ihnen bzw. aufgrund Ihrer Zustimmung von Ihren behandelnden Ärzten bzw. Therapeuten. Ich weise darauf hin, dass die bekannt gegebenen Daten für keine anderen oder weitere Zwecke verwendet werden:

2. Offenlegung der Daten und Übermittlung Die Weitergabe von personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich aus buchhalterischen Gründen. Ihre personenbezogenen sensiblen Daten werden von mir keinen externen Einrichtungen bzw. Behörden offengelegt.

3. Datenaufbewahrung, Datenzugriff und Datensicherheit Die Daten werden in personenbezogener Form bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung oder bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen, darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden; oder bis zum Ablauf des dritten Jahres nach dem letzten Kontakt mit mir gespeichert und aufbewahrt. Zugriff auf die bekannt gegebenen Daten hat ausschließlich Claudia Picher. Die Daten werden vor unberechtigten Zugriff durch ein Datensicherungskonzept und physische Schutzmaßnahmen geschützt.

4. Ihre Rechte Gemäß der DSGVO stehen Ihnen als betroffene Person die unten angeführten Rechte und Rechtsbehelfe zu. Zur Geltendmachung Ihrer Rechte und bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Claudia Picher, E: praxis@shiatsu-picher.at

Recht auf Auskunft
Gem Art 15 DSGVO hat Claudia Picher jeder betroffenen Person, die eine Bestätigung darüber verlangt, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden, Auskunft zu geben. Gegebenenfalls kann es erforderlich sein, dass Sie ihre Identität in geeigneter Form nachweisen.
Berichtigung und Löschung

Gem Art 16 DSGVO haben Sie als betroffene Person das Recht, unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten bzw – unter Berücksichtigung der Zwecke der Datenverarbeitung – die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Gem Art 17 DSGVO besteht ein Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) der Daten.

Einschränkung der Verarbeitung
Gem Art 18 DSGVO besteht das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung sämtlicher erhobener personenbezogener Daten, die fortan nur mit individueller Einwilligung bzw zur Geltendmachung und Durchsetzung von Rechtsansprüchen verarbeitet werden dürfen.

Datenübertragbarkeit
Gem Art 20 DSGVO besteht das Recht auf Datenübertragbarkeit, das ist das Recht, die ungehinderte und uneingeschränkte Übermittlung erhobener personenbezogener Daten an einen Dritten zu verlangen.
Widerspruchsrecht
Gem Art 21 Abs 1 der DSGVO hat jede betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die zur Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde (Art 6 Abs 1 lit e DSGVO) oder die zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO), Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die Verantwortliche/der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, sie/er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Gem Art 21 Abs 2 und 3 DSGVO hat jede betroffene Person das Recht gegen die Datenverarbeitung zum Zweck der Direktwerbung Widerspruch mit Wirkung für die Zukunft zu erheben.
Ergreifen Sie Maßnahmen zur Durchsetzung ihrer oben aufgeführten Rechte aus der DSGVO, so hat Claudia Picher unverzüglich, spätestens aber innerhalb eines Monat nach Eingang Ihres Antrags zur beantragten Maßnahme Stellung zu nehmen bzw dem Antrag zu entsprechen.
Rechtsbehelfsbelehrung

Für Anträge betreffend Verletzung des Rechtes auf Auskunft, Verletzung der Rechte auf Geheimhaltung, auf Richtigstellung oder auf Löschung ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Haftungsausshluss

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert:

Inhalt des Onlineangebotes: Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links: Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern,
Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht: Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz: Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses: Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.