Swinging Shiatsu - auf der Massageliege

Fr 30. Sept. und Sa 1. Okt. 2022 - jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr

  • Beginnt am: 30. Sep.
  • € 230,- / € 250,-
  • BSFZ Faak am See, Halbinselstraße 14, 9583 Faak am See, Raum Mittagskogel

Beschreibung

Seminarinhalt: Swinging Shiatsu ist eine ganzheitliche Form der Körpertherapie und setzt sich aus verschiedenen östlichen und westlichen Massagetechniken, energetischen Behandlungen, Dehnungen sowie Meridianarbeit zusammen und wird am Behandlungstisch durchgeführt. Der Körper wird durch die immer wiederkehrenden schwingenden Bewegungen in einen tiefenentspannten Zustand versetzt, Blockaden werden leichter gelöst und die Energie kann wieder freier fließen. Die flächigen Berührungen in Kombination mit Bewegungen beim Swinging Shiatsu sind äußerst tiefenwirksam und gelenkschondend für Therapeutinnen und Therapeuten zugleich. • Swinging Shiatsu Technik als Behandlungsabfolge in Rück- und Bauchlage erlernen • Behandlungsmöglichkeiten auf der Massageliege in Rücken-, Bauch- und Seitenlage • Einsatz des Hara und das gelenksschonende Arbeiten im Stehen • Wann kommt Swinging Shiatsu zu Einsatz Zielgruppe: Dipl. Shiatsu-PraktikerInnen, Shiatsu-StudentInnen ab dem 3. Jahr Kosten inklusive Unterlagen und Teilnahmebestätigung: ÖDS Mitglieder: € 230.- NICHT ÖDS Mitglieder: € 250.-

Bevorstehende Sitzungen

Kontaktangaben

praxis@claudia-picher.at