top of page

Die Wundermeridiane im Shiatsu


Fr. 11. und Sa. 12. Oktober 2024 - jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr

  • Beginnt am: 11. Okt.
  • € 255
  • BSFZ Faak am See, Halbinselstraße 14, 9583 Faak am See, Raum

Freie Plätze


Beschreibung

2-Tagesseminar mit Claudia Picher Seminarinhalt: Laut TCM sind es die acht außerordentlichen Gefäße, die sogenannten Wundermeridiane, welche als erstes im Körper entstehen. Somit stellen diese das Grundgerüst des Energieflusses dar. • Verlauf von Konzeptionsgefäß und Gouverneurgefäß und integrative Arbeit wichtiger Punkte auf diesen Meridianen • Verlauf von Chong Mai (Penetrationsgefäß) und Dai Mai (Gürtelgefäß) • Wann kommen die Außerordentlichen Gefäße zum Einsatz • Öffnungs- und Kopplungspunkte aller 8 Außerordentlichen Gefäße • Integration der Außerordentlichen Gefäße in deine Shiatsuarbeit Zielgruppe: Dipl. Shiatsu-PraktikerInnen, Shiatsu-StudentInnen ab dem 3. Jahr Kosten: inkl. Unterlagen und Teilnahmebestätigung € 255.-


Bevorstehende Sessions


Kontaktangaben

praxis@claudia-picher.at

AUSTRIAN SPORTS RESORTS - BSFZ FAAKER SEE, Halbinselstraße, Austria


bottom of page