Die Lunge/Post Covid Syndrom im Shiatsu

Dieser Kurs kann nicht mehr gebucht werden.

Sa 29. Oktober 2022 - von 9:00 bis 17:00 Uhr

  • Beendet
  • € 120 / € 135
  • BSFZ Faak am See, Halbinselstraße 14, 9583 Faak am See, Raum

Beschreibung

Die Lunge und der Umgang mit dem Post-Covid-Syndrom im Shiatsu Seminarinhalt: · Betrachtung von anatomischen und physiologischen Strukturen der Lunge und des Thorax · Behandlungsansätze bei Brustbeklemmung, nach Infekten, Bewegungseinschränkungen und bei Long-Covid-Syndrom · Der Atem bei der Behandlung des Thorax · Mobilisation des Brustbeins und der Rippen · Behandlungsmöglichkeiten der Lunge bzw. des Thorax in verschiedenen Positionen · TCM Betrachtungen der wichtigsten Beschwerdebilder im Thoraxbereich Zielgruppe: Dipl. Shiatsu-PraktikerInnen, Shiatsu-StudentInnen ab dem 2. Jahr Kosten inkl. Unterlagen und Teilnahmebestätigung: ÖDS Mitglieder: € 120.- NICHT ÖDS Mitglieder: € 135.-


Kontaktangaben

praxis@claudia-picher.at